BUFFALO BUFFALO khaki Stiefel BUFFALO BUFFALO Stiefel Stiefel BUFFALO khaki BUFFALO 4qBSnpgn

ALLGEMEINES PROJEKTMANAGEMENT


Air Quality Process hat sich auf die Entwicklung, Herstellung, Installation, Inbetriebnahme und Betreuung von Klimaanlagen sowie auf die Steuerung des Luftstroms in Verbindung mit Produktionsverfahren der Lebensmittelindustrie spezialisiert.


Unsere Projektarbeit zielt auf mehrere Ebenen ab:

Beratung

  • Vertiefte Diagnosen von Luftproblemen in der gesamten Produktionseinheit.
  • Energiediagnosen.
  • Versuchsprotokolle: luft- und wärmetechnische Simulationen in unserem Versuchsraum.

Konzeption

  • Suche nach Lösungen für die von den Industrieunternehmen, ihren Planungsbüros und ihren Kältetechnikern festgestellten Probleme.
  • Ausarbeitung von Projekten, die auf der Grundlage von Datenbanken und exklusiver Software aufgebaut sind.
  • Stiefel BUFFALO Stiefel Stiefel BUFFALO khaki BUFFALO BUFFALO BUFFALO BUFFALO khaki Budgets und Kostenvoranschläge legen die Kosten der vorgelegten Projekte fest.

Systemlieferant

BUFFALO BUFFALO BUFFALO khaki Stiefel khaki Stiefel BUFFALO Stiefel BUFFALO BUFFALO Das fachübergreifende Planungsbüro legt alle Bestandteile der bestellten Anlage sowie die Pläne, Schemata, Betriebslogik, Installationsmodi, Programmierung der digitalen Steuerung fest und sorgt für die Lieferung an den Zielort.

Fertigung

Unsere patentierten Klimaanlagen werden vollständig in unserer Werkstatt nach firmeneigener Technologie hergestellt, insbesondere für die Bearbeitung und das Schweißen der Rohre aus Edelstahl, aus denen unsere Wärmetauscher bestehen.

Installation auf AnfrageKhaki Sixth Optik grün Distressed in in Muskelshirt June 4wrgqY46

  • Schlüsselfertig“ umfasst die Kälteerzeugung, die Chargen Strom und Rohrleitung.
  • Vollständig ergänzend zu Ihren örtlichen Partnern (Kältetechniker, Installateur und Elektriker usw.) oder einem unserer bevorzugten Partner.

Die Ausrichtung der Anlage und der Optimierung ihrer Leistungen im Echtzeitbetrieb erfolgt zwingend durch einen vielseitigen Techniker von Air Quality Process.

Assistenz

An die Assistenz wenden Sie sich bei Problemen im täglichen Betrieb und bei der Anpassung an neue Bedingungen:

  • Stiefel BUFFALO BUFFALO Stiefel BUFFALO BUFFALO BUFFALO Stiefel khaki BUFFALO khaki bei Wartung und vor allem Betreuung Ihrer Leistungen im Laufe der Zeit im Rahmen unserer „Vériperf“-Prüfungen.
  • beim Kundendienst für die Lieferung von Ersatzteilen und für die Durchführung oder Fernsteuerung einer Störungsbehebung.

Schulung

Als zertifizierte Berufsausbildungseinrichtung bietet Air Quality Process folgende Kurse an:

  • Vorabeinführung der Leiter der Produktion und der Wartung.
  • Stiefel BUFFALO BUFFALO Stiefel khaki BUFFALO BUFFALO Stiefel BUFFALO BUFFALO khaki Einführung in die Bedienung der vom Unternehmen gelieferten Anlagen für Bediener in der Produktion.

Wir bieten auch Schulungen in Molkerei- oder Ingenieurschulen an (Lebensmittel-, Wärme-, Kältetechnik).